WhatsApp Nachricht fixieren
Neues Update: WhatsApp Nachrichten fixieren im Chat-Stream

WhatsApp führt eine neue Funktion ein, die es Nutzern ermöglicht, eine Nachricht oder ein Nachrichtenelement innerhalb eines Chats zu fixieren. Diese Funktion bietet eine einfache Möglichkeit, bestimmte Diskussionen oder Erinnerungen innerhalb eines WhatsApp-Streams hervorzuheben und zu priorisieren.

Einführung von fixierten Nachrichten

Wie du in diesem Beispiel sehen kannst, bleibt ein fixierter Chat in deinem WhatsApp-Stream nun oben im Chatfenster gelistet, selbst wenn Mitglieder durch ihre Nachrichten scrollen. Das erleichtert es, wichtige Inhalte schnell wiederzufinden und damit zu interagieren.

So kannst Du WhatsApp Nachrichten fixieren

Fixierte Chats sind sowohl in Einzelgesprächen als auch in Gruppen verfügbar. Dabei haben Gruppenadministratoren die Möglichkeit zu wählen, ob alle Mitglieder einen Chat fixieren können oder diese Funktion ausschließlich den Administratoren vorbehalten bleibt.

WhatsApp Nachricht fixieren
Eigene Quelle – WhatsApp Nachricht fixieren

Um einen Chat zu fixieren, können Benutzer lange auf ein Konversationselement drücken und dann „Fixieren“ aus dem Menü auswählen. Diese intuitive Bedienung macht es einfach, die Funktion schnell und effektiv zu nutzen.

Dauer der fixierten WhatsApp Nachricht bestimmen
Eigene Quelle – Dauer der fixierten WhatsApp Nachricht wählen

Du kannst einen Chat für 24 Stunden, 7 Tage oder 30 Tage fixieren. Zusätzlich ist es möglich, verschiedene Arten von Inhalten wie Umfragen, Bilder, Emojis und mehr zu fixieren.

“Pinned Chats” sorgen für mehr Überblick im Chat-Stream

Diese neue Funktion könnte besonders in Gruppenchats nützlich sein. Sie hilft dabei, die Aufmerksamkeit der Mitglieder auf wichtige Ereignisse, Termine oder bestimmte Interaktionen zu lenken. Beispielsweise könnte eine Sportgruppe ihre nächste Spielzeit fixieren, während eine Arbeitsgruppe wichtige Projektfristen oder Meeting-Termine hervorheben könnte. Die Möglichkeiten, diese Funktion zu nutzen, sind vielfältig und bieten einen Mehrwert für die Organisation innerhalb von Chats.

Fazit

Mit dieser Neuerung setzt WhatsApp seinen Fokus auf eine verbesserte Nutzererfahrung und zeigt, wie wichtig es ist, in der ständig wachsenden Welt der digitalen Kommunikation am Ball zu bleiben. Ob im privaten oder beruflichen Kontext, die Möglichkeit, wichtige Informationen schnell zugänglich zu machen, wird die Art und Weise, wie wir WhatsApp nutzen, sicherlich positiv beeinflussen.

jetzt den contentking.de Newsletter abonnieren

Und wir halten Dich immer auf dem aktuellen Stand!

das könnte Dich ebenfalls interessieren

OpenAI API Credits: ab sofort nur noch mit Prepaid-Aufladung nutzbar

Für viele Onlinemarketer und SEOs ist die OpenAI API mittlerweile in fast alle Agentur- und Inhouse-Prozesse integriert. Bisher hat OpenAI die API-Credits am Monatsende einmal abgerechnet. Das wird sich ab sofort ändern: Nutzer der OpenAI API müssen nun in einem Prepaid-System die Credits aufladen und direkt bezahlen.

Gemini für Google Workspace verfügbar: Jetzt offiziell

Google präsentiert Gemini Business und Gemini Enterprise. Diese innovativen KI-Dienste für Google Workspace versprechen, die Arbeitswelt zu revolutionieren und Produktivität neu zu definieren.